Sehr geehrte Besucher und Unterstützer des Fördervereins Bw Arnstadt, historisch e.V.

Das Jahr 2020 war ein schweres und ereignisreiches Jahr. Trotz vieler Hemmnisse konnten einige Punkt abgearbeitet werden. Der größte und auch schwerste war sicherlich der Kauf der Anlage in Arnstadt von der Deutschen Bahn. So konnten wir sicherstellen, das auch in Zukunft eine verlässliche Vereinsarbeit zur Erhaltung von Betriebswerk und den Fahrzeugen stattfinden kann.

Wir hoffen in 2021 wieder mit vielen Aktivitäten zum Thema Eisenbahn aufwarten zu können. Bis dahin wird es aber noch ein Stück Weg durch die Corona-Thematik werden. Wir hoffen darauf, das uns Eisenbahnfreund und Interessierte treu bleiben. Auch wenn es noch einige Zeit dauern wird, bis wieder „normale“ Verhältnisse im Bw einkehren können.

Ein Tipp noch in eigener Sache:

Unser Bw-Kalender 2021 ist noch zu haben!

Er ist über unsere email Adresse für 15€ zzgl. 2€ Versand zu bestellen.
Auch über unsere Facebook Seite kann entsprechend bestellt geordert werden.
Vielleicht noch eine Idee die einen Platz unter dem Weihnachtsbaum findet.

 

In Arnstadt, der ältesten Stadt Thüringens, befindet sich seit einigen Jahren im Lokschuppen des ehemaligen Bahnbetriebswerkes eine historische Sammlung von Eisenbahnfahrzeugen. Betrieben durch den Förderverein Bahnbetriebswerk Arnstadt/historisch beschäftigen sich ehrenamtliche Eisenbahninteressierte mit der Erhaltung einer Sammlung von Lokomotiven, Wagen und Gebäuden, welche über 40 Jahre lang das Bild der Eisenbahn in Thüringen prägten .

Wir freuen uns auf ihren Besuch, wenn es die Rahmenbedingungen wieder zulassen.

Bitte beachten Sie, dass derzeit WINTERPAUSE herrscht und das Bw bis April 2021 geschlossen bleibt!
Wir hoffen, dann wieder für sie da sein zu können!  Bleiben Sie gesund!

 

 

Veranstaltungen

WINTERPAUSE voraussichtlich BIS ZUM 01.04.2021

Bitte die aktuellen Informationen hier oder auf facebook beachten

 

 

 

Fahrzeugsammlung

Es gibt einen Neuzugang in unserer Fahrzeugsammlung. Die E11 ist wieder in Arnstadt und wird es auch für die Zukunft bleiben.

Mitglied werden

 

Wir freuen uns jederzeit über neue Mitglieder, die sich für den Erhalt der Anlagen und der Maschinen einsetzen möchten. Den Mitgliedsantrag und die Satzung des Vereins finden Sie unter Downloads. Den Antrag ausdrucken, ausfüllen und per Post an unseren Verein senden.

Spenden

Natürlich kann unser Verein nicht nur durch Eintrittsgelder überleben, weswegen wir auch auf Spenden angewiesen sind. Das Spendenformular finden Sie unter Downloads.